Sgraffito die Technik und Arbeit mit Schablonen

Für Sgraffito an Aussenfassaden eignet sich Kalkzementputz in der Körnung von 0.2mm. Bei kleine Flächen ist es sehr praktisch eine Schablone zu verwenden, die hier mittels Vektorgrafik gecuttet wurde. Zum Einfärben wurden Pigmente verwendet. Eine andere Möglichkeit ist den Unterputz mit Kalkmilch zu überstreichen und die Zeichnung nur dünn auszuschaben. Das ergibt aber nicht die gleiche Licht -Schattenwirkung , wie beim Kalkzementputz. Auf alle Fälle sollte der Helligkeitskontrast von Ober- und Unterputz schon was her machen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s